IDS - Informationsverbund Deutschschweiz

Aus unseren FAQ

Wie erhalte ich Zugriff auf Elektronische Medien? mehr

System Meldungen

Im Moment sind keine Störungen bekannt.

mehr

Mitglieder

Der Informationsverbund Deutschschweiz (IDS) umfasst mehr als 350 Bibliotheken aus der ganzen Deutschschweiz. Der grösste Teil dieser Bibliotheken befindet sich in der Deutschschweiz, es sind aber auch Bibliotheken aus der Französischen und Italienischen Schweiz vertreten.
Die vier IDS-Kataloge verzeichnen zusammen über 17 Millionen Titelaufnahmen und über 26 Millionen Exemplare.  

Folgende Mitglieder sind als selbstständige Teilverbünde im IDS organisiert:

IDS Basel Bern

IDS Luzern

IDS St. Gallen

IDS Zürich Universität

IDS Zürich Zentralbibliothek

NEBIS